Startseite Versicherte JUMP Bonusprogramm
Feedback

Bonusprogramm JUMP

Das Bonusprogramm der BKK PwC belohnt gesundheitsbewusstes Verhalten. Wer Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch nimmt, gesund lebt und sich fit hält, bekommt einen Bonus ausgezahlt.

So funktioniert's …

Mitmachen bei JUMP kann jedes selbst versicherte Mitglied der BKK PwC. Mitversicherte Ehegatten und Kinder unterstützen den Hauptversicherten bei der Erfüllung des Bonus.

Vorsorgeuntersuchungen

Das selbst versicherte Mitglied und seine mitversicherte Familie nehmen an allen ihnen zustehenden Früherkennungsuntersuchungen teil:

  • Gesundheits-Check-up (alle zwei Jahre)
    Der Check-up ab dem 35. Lebensjahr dient der rechzeitigen Erkennung von Risikofaktoren und Krankheiten. Der Hausarzt untersucht u. a. Blutdruck, Herz, Lunge, Blut und Urin.
  • Krebsfrüherkennung (jährlich)
    Für Frauen ab dem 20. und bei Männern ab dem 45. Lebensjahr. Die Heilungschance von Krebs ist bei frühzeitiger Feststellung und Behandlung hoch.
  • Kinderuntersuchungen (U1 bis U9 und J1)
    Das bei Ihnen mitversicherte Kind nimmt an dem aus zehn Untersuchungen bestehenden Vorsorgeprogramm teil. Hier sollen bis zum 15. Lebensjahr Krankheiten und Fehlentwicklungen rechtzeitig erkannt werden.

Gesundheitsbewusstes Verhalten

Hier reicht es aus, wenn das Mitglied und seine volljährigen, mitversicherten Familienangehörigen zwei der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Präventionskurs oder Aktivwoche
    Teilnahme an einer qualifizierten Leistung zur primären Prävention alle drei Jahre
    Übrigens: Die BKK PricewaterhouseCoopers erstattet ihren Versicherten die Kosten für Leistungen der individuellen Gesundheitsförderung (Prävention). Der Erstattungsbetrag beträgt bis zu 300 Euro je Kalenderjahr. Alternativ können Sie auch eine BKK-Aktivwoche durchführen. Wir beraten Sie gern.
  • Regelmäßiger Sport: Hier gilt der Nachweis einer aktiven Mitgliedschaft in einem Sportverein, in einem Fitnessstudio, der Nachweis durch ein Sportabzeichen oder deutsches Wanderabzeichen oder der Nachweis der Teilnahme an einem Volkslauf/Halbmarathon/Marathon.
  • Elektronische Gesundheitsakte
    Das Führen der ONLINE-GESUNDHEITs@KTE in unserer Internetfiliale
  • Zahngesundheitsuntersuchung
  • Schutzimpfungen
    Nachweis der in Anspruch genommenen Schutzimpfungen, die von der BKK PwC gezahlt werden.

Das JUMP-Bonusprogramm gilt jeweils für ein Kalenderjahr. Für die Teilnahme senden Sie uns Ihr JUMP-Bonusheft bitte spätestens bis zum 31. März des Folgejahres zu.

Wie hoch ist der Bonus?

Wenn Sie und Ihre mitversicherten, volljährigen Familienangehörigen die oben genannten Voraussetzungen erfüllen (Vorsorgeuntersuchungen komplett und zwei Voraussetzungen aus dem gesundheitsbewussten Verhalten), erhalten Sie einen Bonus in Höhe von 75 Euro. Für jeden weiteren Punkt, den Sie oder ein erwachsenes mitversichertes Familienmitglied erfüllen, erhalten Sie zusätzlich 25 Euro.

Download Teilnahmeheft

Nehmen Sie an unserem Bonusprogramm JUMP teil! Denn wer auf seine Gesundheit achtet, gewinnt deutlich an Lebensqualität. Und mit JUMP lohnt es sich jetzt auch finanziell, gesundheitsbewusst zu leben.

© 2016 BKK PricewaterhouseCoopers 26. Juni 2016