Geschäftsführer des BKV e.V. Norbert Schleert über BGM

Die große Stärke von unternehmensnahen Betriebskrankenkassen ist die Betriebliche Gesundheitsförderung.

Norbert Schleert, Geschäftsführer des BKV e. V.

Mehr über BKV e.V.

Ihr Unternehmen – Ihre Krankenkasse

Betriebskrankenkassen können sich mit ihren Angeboten an den individuellen betrieblichen Gegebenheiten ausrichten und damit genau die Gesundheitsthemen bedienen, die für die Mitarbeiter*innen wichtig sind. Dadurch, das zeigt sich in der Praxis, lassen sich in den Betrieben der Krankenstand senken, der allgemeine Gesundheitsstand verbessern und die Mitarbeiterzufriedenheit steigern. Wir stellen in unserer Reihe „BGM konkret“ regelmäßig gelungene Beispiele der Betrieblichen Gesundheitsförderung vor.

gesundheit@pwc

Wir freuen uns, über das erfolgreiche Betriebliche Gesundheitsmanagement von PwC Deutschland zu berichten. Mit der unternehmenseigenen Betriebskrankenkasse PwC hat die PricewaterhouseCoopers GmbH einen Expertenkreis eingerichtet, der alle Beteiligten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements an einen Tisch vereint: gesundheit@pwc. Von hier aus entwickeln und organisieren die verschiedenen Partner gemeinsam gesundheitsbezogene Aktivitäten und Maßnahmen für die Mitarbeiter* innen. Dazu gehört auch der Arbeitsschutz.

Gemeinsam erfolgreich für Ihre Gesundheit

Lernen Sie Gesundheitskampagnen und besondere Vorsorgeangebote der BKK PwC kennen. Sie erfahren, warum sich PwC als Arbeitgeber stark macht für die Gesundheit seiner Beschäftigten, welche Rolle der TÜV Rheinland für die Arbeitssicherheit spielt und warum Yoga an allen 14 Standorten in Deutschland einen festen Platz im Kursangebot hat. An gesundheit@pwc zeigt sich, was durch eine erfolgreiche Zusammenarbeit von Unternehmen und BKK für die Mitarbeiter*innen erreicht werden kann; wir hoffen daher, dass es viele Nachahmer findet.

Informationen zu gesundheit@pwc