Palliativversorgung

    Palliativversorgung

    Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) dient dem Ziel, die Lebensqualität und die Selbstbestimmung schwerstkranker Menschen zu erhalten, zu fördern und zu verbessern und ihnen ein menschenwürdiges Leben in ihrer vertrauten häuslichen Umgebung oder in einer stationären Pflegeeinrichtung zu ermöglichen. 

    Hierfür haben wir mit Leistungserbringern besondere Versorgungsverträge geschlossen. Natürlich tragen wir auch den besonderen Belangen von Kindern und Jugendlichen Rechnung.

    Ihr Arzt bzw. ein speziell geschultes Palliativ-Care-Team beraten Sie und kümmern sich anschließend auch um die Leistungsbeantragung bei der BKK PwC.

    Sie haben Fragen? Wir beantworten sie gerne!

    Michaela Henkel

    Hilfsmittel und Pflege A-K

    05661 730235

    05661 73029935

    michaela.henkel@bkk-pwc.de

    Frauke Thoben

    Hilfsmittel und Pflege L-Z

    05661 730263

    05661 73029963

    frauke.thoben@bkk-pwc.de

    Call to Action-Container (rot)

    Jetzt Mitglied werden

    Wechseln Sie ganz einfach und in nur einem Schritt zur BKK PwC. Sie profitieren von exklusiven Vorteilen sowie individuell auf Sie abgestimmten Leistungen und Services.

    Krankenkasse wechseln