Kinderreha

    Kinderreha

    Bei der Kinderrehabilitation stehen chronisch kranke Kinder im Mittelpunkt. Die Maßnahme richtet sich zum einen auf die besonderen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen und zum anderen indikationsspezifisch auf ihre gesundheitlichen Bedürfnisse aus.

    Eine Rehabilitationsmaßnahme zu unseren Lasten kommt dann in Betracht, wenn alle am Wohnort ambulant zur Verfügung stehenden Behandlungsmöglichkeit ausgeschöpft wurden.

    Weitere Voraussetzung für unsere Kostenübernahme ist, dass die Maßnahme vorab beantragt wird und in einer Einrichtung durchgeführt wird, mit der wir einen Versorgungsvertrag geschlossen haben.

    Wenn Ihr Kind noch klein ist und der Arzt es für medizinisch erforderlich hält, können Sie als Begleitperson mit aufgenommen werden.

    Bei Erkrankungen, die Auswirkungen auf die spätere Erwerbsfähigkeit Ihres Kindes haben könnten, kann eine entsprechende Rehabilitationsmaßnahme auch über die Deutsche Rentenversicherung beantragt werden. Sie haben somit die Wahl, wo Sie einen entsprechenden Antrag stellen.

    Bitte beachten Sie: bei Vorliegen der Voraussetzungen bewilligen wir die Rehabilitation grundsätzlich für drei Wochen, die Deutsche Rentenversicherung in der Regel für vier Wochen.

    Sowohl die Deutsche Rentenversicherung als auch wir benötigen einen entsprechenden Antrag zur Prüfung der Kostenübernahme.

    Die Antragsformulare der Deutschen Rentenversicherung können Sie bequem hier downloaden. Unsere Antragsformulare (Muster 61) halten die Ärzte in ihren Praxen vor.

    Sie haben Fragen? Wir beantworten sie gerne!

    Teresa Behler

    Sachleistungen A-Fal

    05661 730226

    05661 73029926

    teresa.behler@bkk-pwc.de

    Julia Ullrich

    Sachleistungen Fam-Kau

    05661 730252

    05661 73029952

    julia.ullrich@bkk-pwc.de

    Lara Heinemann

    Sachleistungen Kav-Muh

    05661 730272

    05661 73029972

    lara.heinemann@bkk-pwc.de

    Oliver Hankel

    Sachleistungen Mui-Schr

    05661 730224

    05661 73029924

    oliver.hankel@bkk-pwc.de

    Kristina Ries

    Sachleistungen Schs-Z

    05661 730212

    05661 73029912

    kristina.ries@bkk-pwc.de

    Call to Action-Container (rot)

    Jetzt Mitglied werden

    Wechseln Sie ganz einfach und in nur einem Schritt zur BKK PwC. Sie profitieren von exklusiven Vorteilen sowie individuell auf Sie abgestimmten Leistungen und Services.

    Krankenkasse wechseln